FAQ – Frequently Asked Questions

Aber die Solar Impulse…

von Betrand Picard ist doch viel höher, weiter etc geflogen. Wie so ist dann ein Flug von den Alpen bis ans Meer ein Rekord?

Ganz einfach – Das Solar Impulse Projekt war eine grossartiges Technologie-Demonstration, mit einem Flugzeug, da extra dafür gebaut wurde (als „Experimental“ eingetragen war) und auch nur für diese Mission ein „permit to fly“, hatte. Es waren sogar nur zwei speziell ausgebildete Piloten zugelassen und das gesamte Unterfangen war ein Multi-Millionen Projekt.

Wir dagegen fliegen mit dem ersten, EASA zertifizierten, Light Sports Aircraft, sogar noch mit einem Passagier. Dieses Flugzeug kann jeder kaufen, es ist Serien-Produkt, welches wir auch in keiner Weise auf den Rekord hin modifizieren. Wir wollen beweisen, dass die Elektrofliegerei alltagstauglich und als Serienprodukt verfügbar ist. Naja, und dabei natürlich auch noch eine Menge Spass haben und nette Leute aus der e-Mobility Blase treffen.

Technische Daten der Pipistrel Velis Electro

  • Leistung
    Maximale Leistung: 57.6 kW
    Steigflug: 40kW
    Reiseflug: 20kW
  • Propeller: Festpropeller, 1,64 m Durchmesser, Rekuperationsoptimiert
  • Dimensionen
    Spannweite: 10,71 m
    Länge: 6,47 m
    Höhe: 1,90 m
    Streckung: 12,04
  • Gewicht
    Leergewicht inkl. Batterien: 428 kg
    MTOW: 600 kg
    Zuladung: 172 kg
  • Flugleistungen
    Mindestgeschwindigkeit mit Klappen: 45 KCAS (83km/h)
    Reisegeschwindigkeit: 90 KCAS (166km/h)
    Höchstgeschwindigkeit im Horizontalflug: 98 KCAS (181km/h)
    Höchstgeschwindigkeit: 108 KCAS (200km/h)
    Steigrate: 3,3 m/s
    Gleitzahl: 15 bei 64 KIAS (120km/h)
    Startrollstrecke Grass/Asphalt: 246/241 m
    Dienstgipfelhöhe: 3660 m
  • Endurance
    Flugzeit: bis zu 50 Minuten plus VFR-Reserve
  • Akku: 24,8 kWh
  • Reichweite ca 115km bei 75 KCAS (140km/h)
  • G-Limits +4/-2 g

Wie stellt man einen Weltrekord auf

Das ist ganz einfach, aber im Detail doch etwas aufwändiger: Registrier dich auf GuinnessWorldRecords.de und lade Dir die Anleitung , wie man einen Weltrekord aufstellt, runter. Denk Dir was verrücktes aus und sende deinen Vorschlag ein. Nach einer intensiven Prüfung bekommst du eine Rückmeldung, ob Dein Rekord Versuch akzeptiert wird, und was Du alles brauchst, um den Rekord zu dokumentieren. Wenn Du dich sponsoren lassen willst oder den Rekord im Rahmen eines Produktlaunches machst, wird es schnell sehr teuer, GWR ist eine Firma, die von den Lizenzen lebt…

Woher kennt ihr euch eigentlich?

Malik und Morell waren beide mehrfach bei CLEANELECTRIC zu Gast und Malik gehört nun zum CE Kernteam. Dann hatte Morell die Bottle-Block.com Idee und Malik war begeistert und hat das Business mit ihm gemeinsam entwickelt.

Beim nächsten Projekt von Morell hat er Malik gefragt ob er wieder dabei ist – er hat zugesagt und Tom mitgebracht.

Dann haben Tom und Malik beim letzten Besuch bei Morell in der Schweiz getwittert, den Tweet hat Tobi gelesen, Tobi hat Morell eine eMail geschrieben, die beiden haben telefoniert und die verrückte Idee mit dem Weltrekord entwickelt. Jetzt brauchten wir noch ein Elektro-Flugzeug und jemand mit viel Flugerfahrung und haben Marco on Board geholt. Marco fand das auch ausreichend verrückt und ZACK steckten wir kopfüber in der Planung

Ich will unbedingt mal elektrisch fliegen, was muss ich machen?

Rundflüge sind jederzeit von Schänis aus möglich. Ein Rundflug dauert ca 30 min und kostet 300 CHF. Kontaktiert doch Marco via seiner Website Elektroflugschule.ch