7 Weltrekorde auf 700 Kilometer

  • Geringster Energieverbrauch (kWh/100 km) über 700km
  • Höchste Durchschnittsgeschwindigkeit über 700 km (km/h)
  • Höchste je mit einem Elektroflugzeug erreichte Flughöhe (meter above main sea level)
  • Schnellste Steigleistung von 0-1000m / 1000-2000m / 2000-3000m (m/s)
  • Schnellste Durchschnittsgeschwindigkeit über 100km (km/h)
  • Geringste Anzahl Zwischenstopps auf 700km Distanz (Anzahl Stops)
  • Längste elektrisch geflogene Strecke in 24 / 48 / 56 Std. (km)

Alle diese Rekorde werden wir mit einem EASA zertifizierten, unmodifizierten Serien-Flugzeug mit einem Passagier aufstellen. Wir wollen vor allem die Alltagstauglichkeit beweisen. Deswegen fliegen wir keine spezielll für solche Rekord-Missionen designte Prototypen, die nur unter Laborbedingungen funktionieren.

Da der Flieger in LSZX, Schänis, (Das Kompetenzzentrum für den alpinen Segelflug und Heimat der ersten Elektroflugschule) stationiert ist, beginnt unsere Reise natürlich am 30.08.2020 morgens von da, aber der offizielle Start der Rekordwertung wird Zürich sein.

Start: 30.8.2020 Flughafen Zürich (LSZH)
Landung: 1.9.2020 Flugplatz Norderney (EDWY)

(Zeiten sind in der Fliegerei immer abhängig vom Wetter, bei uns noch von anderen Faktoren, diese sind also nur erst mal unsere Planung)

Eine Antwort auf „7 Weltrekorde auf 700 Kilometer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.